Kap49 wird es nicht geben.

OOC:

Hallo liebe Follower!
Es ist nun schon eine ganze Weile her, dass ich den Faden beim Bloggen über das RP um meinen Char Jamie verlor.

a5_001

Erst dachte ich es ist eine Schreibblockade. Dann stellte ich fest, dass es einfach immer schwieriger wurde die komplexen Zusammenhänge, die Dinge zwischen den Zeilen, darzustellen, in einer Form die ein Leser der bei unserem RP nicht anwesend ist, noch verstehen könnte.

Und heute hat Zasta etwas in seinem Blog gepostet, das den Nagel auf den Kopf trifft und einen weiteren Grund hinzufügt: Unser RP ist inzwischen zu persönlich geworden um einen Roman daraus schreiben zu können.
Ich zitiere:

„…..Und wenn ich online bin, dann ist mein WoD-RP in Second Life sehr persönlich, intensiv und zurückgezogen. Da habe ich irgendwie sehr wenig Bedürfnis, es hier nachzubereiten. Vielleicht ändert sich das wieder……“

Ich weiss nicht, wieviele meiner Leser schon einmal RP gemacht haben, ob nun im RL oder virtuell. Und mit RP meine ich nicht eine Session à la „wir spielen mal für n Stündchen das wir uns noch nie begegnet sind und essen derweil beim Italiener“, sondern ich meine ein wirkliches RP das eine Geschichte hat, einen Leitfaden, und bei dem jede Session diese Story weiterentwickelt. Diejenigen die das kennen, werden vermutlich sofort verstehen was ich  meine wenn ich sage „das lässt sich nicht mehr mittteilen“. Würde ich das noch halbwegs verständlich rüberbringen wollen, dann wären es zwischenzeitlich wohl zwei Bücher anstelle von einigen Kapiteln.

Diejenigen die noch nie RP gemacht haben, verstehen es womöglich nicht. Da kann ich nur sagen „glaubt mir, es ist einfach so, es ist zu komplex geworden um es noch teilen zu können.“

Denn der einzige Weg wäre, das man tatsächlich die RPs die wir haben wortwörtlich hier her kopiert. Aber DAS ist dann wiederum zu persönlich. Und einen RP Chat wörtlich zu kopieren liest sich auch nicht sehr prickelnd……..man müsste ihn immer noch überarbeiten, damit er halbwegs zu einer „Geschichte“ wird, die Freude macht wenn man sie liest.

Der langen Rede kurzer Sinn: Ich gebe es auf. Wer gern weitergelesen hätte, dem sei empfohlen sich einfach ein Ende nach eigenem Gusto dran zu dichten 😉

Was mein Blog angeht, da werde ich mich wohl wieder mehr auf Bilder aus SL konzentrieren…….es macht einfach so viel Spass, verschiedene „Typen“ zu entwickeln und abzulichten.

Danke an alle die den 48 Kapiteln bisher tapfer gefolgt sind.

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Kap49 wird es nicht geben.

  1. Schön, wieder was von dir zu hören bzw. zu lesen! Bis Kap 48 hab ich’s noch nicht geschafft … Hab also noch eine Zeit lang was zu lesen.^^ RP hab ich noch nie gemacht, kann deine Argumente aber gut verstehen und freue mich dann in Zukunft auf tolle Bilder! 😉 Beste Grüße!

    1. Hey Michaela!
      Du bist mir ja echt treu, staun!
      Vermutlich wirst Du mit der Zeit beim Lesen an einen Punkt kommen, wo es anfängt Dir irgendwie unübersichtlich zu erscheinen. Und zwar genau aus den genannten Argumenten heraus.
      Man kann sich das in etwa so vorstellen als wenn eine Gruppe von Kindern „Vater, Mutter, Kind“ spielt, und dabei einen roten Faden behält. Wer das spiel nicht beobachtet oder ihm beiwohnt, und zwar jedes Mal, der wird irgendwann nicht mehr wissen was sie spielen, auch nicht wenn sie es am anderen Tag dem Aussenstehenden berichten. Es ist schade. Ich bin ein wenig traurig das aufzugeben. Aber es hat echt keinen Zweck mehr. Es wäre echt ein Vollzeit Job.
      Kommt noch dazu, dass Zasta sehr viel weniger Zeit für RP hat als ich, und wir nur noch relativ sporadisch spielen. Und das RL pfuscht auch immer mal wieder dazwischen, dann hat man Grippe oder sonstwas, das einen vom online Spiel fern hält.
      Vielleicht, wenn mir nach Schreiben ist, gehe ich ja mal auf diese Seite wo …..wie heisst sie doch gleich……ein Setting vorgegeben wird und die Follower aus den Vorgaben eine Kurzstory entwickeln sollen. Das find‘ ich spannend.
      PS.: Was hält Dich davon ab, einen Second Life Account zu machen und es mal mit RP zu versuchen? Jamie käme Dich auch abholen wenn du ihm vorher sagst wie Du dort heisst und wann er on sein soll, grins

      1. Danke für die Einladung, aber ich fürchte, die Zeit reicht dafür gerade nicht (RL und so). 😀 Aber wer weiß, vielleicht irgendwann mal … 😉
        Ja, ne Geschichte wär toll! Bekomm ich ja dann mit, wenn du eine veröffentlichst, hehe …
        Viele Grüße!

  2. Najaaa, wer Zeit zum Lesen hat, hätte rein thöröööötisch auch Zeit zum RPen…….. aber gut, man muss wohl Prioritäten setzen 🙂
    Ja, wenn dann kriegst Du es mit. *schmunzel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s